5.5 von 6 Sternen
aus 1.098 Bewertungen

Unser Adventkalender

Jeden Adventstag verschenken wir einen Gutschein für einen Aufenthalt bei uns von 3 Übernachtungen = 4 Urlaubstagen
ALL INCLUSIVE an Familien in Not. Bis Mitte November gab es die Möglichkeit, uns an christkind@allinred.at die Geschichte
der Familie zu schreiben. Aus den vielen Geschichten wurden schweren Herzens 24 ausgewählt, die nun einen Platz in unserem
Adventkalender bekommen. Die Familien erhalten dann ihren Gutschein per Post. 

Wir wünschen Frohe Weihnachten!

 

Küchenchef Charly Schwarcz gibt seinen Gutschein einer Familie mit zwei Jungs. Mutter und Oma kümmern sich trotz schwerer Erkrankungen aufopfernd um sie.
Mehr dazu...
Petra von der Etage schenkt ihren Gutschein einer Familie mit zwei kleinen Kindern, deren Vater schwer erkrankt ist und über 3 Monate im Krankenhaus war.
Mehr dazu...
Rita von der Etage gibt ihren Gutschein einer Familie, deren kleiner Sohn leider an Leukämie gestorben ist. Der Schmerz sitzt auch beim Bruder tief.
Mehr dazu...
Daniela, unsere fröhliche Rezeptionistin, schenkt ihren Gutschein einer Familie mit 4 Kindern. Aufgrund eigener Krankheiten mussten die Kinder sehr viel zurückstecken und hatten eine schwere Zeit.
Mehr dazu...
Marlies vom Service schenkt ihren Gutschein einer Familie, deren kleiner Sohn an Leukämie erkrankte und mit seiner Mutter monatelang im Spital war.
Mehr dazu...
Günther, Abteilungsleiter der Haustechnik, schenkt seinen Gutschein einer Familie deren kleine Tochter nach der Geburt das erste Mal operiert wurde. Weitere Ops und Spitalsaufenthalte folgten.
Mehr dazu...
Die Abteilungsleiterin der Rezeption schenkt ihren Gutschein einer Familie, deren Geschichte die Oma erzählte. Eine schwere Krankheit und ein heftiges Unwetter bereitete große Sorgen.
Mehr dazu
Unser Koch-Lehrling Bence gibt seinen Gutschein einer Familie mit 3 kleinen Kindern, deren Vater tödlich verunglückt ist. Finanzielle Nöte und große Trauer begleiten die kleine Familie seitdem.
Mehr dazu...
Nikoletta von der Etage schenkt Ihren Gutschein einer Familie mit fünf Kindern. Ein Herzinfarkt des Vaters und eine folgende bipolare Störung belasten diese Familie sehr.
Mehr dazu...
Marc schenkt seinen Gutschein einer Familie, deren Vater schwer erkrankte und die Kinder leiden immer noch sehr darunter. Der berufliche Wiedereinstieg wurde leider durch einen Unfall verhindert.
Mehr dazu...
Unsere Rezeptionistin Sylvia gibt Ihren Gutschein an eine kleine Familie weiter. Ein seltener Gendefekt des kleinen Sohnes bringt viele Krankenhausaufenthalte, Medikamente, Sorgen und Kosten mit sich.
Mehr dazu...
Ferenc, der Abteilungsleiter im Service schenkt seinen Gutschein einer Familie, die in einem baufälligen Haus wohnen. Durch eine Gehirnschädigung der Tochter haben sie große Sorgen und hohe Kosten für Therapien.
Mehr dazu
Elisabeth, unserer Kinderbetreuerin, übergibt ihren Gutschein einer Familie, die eine Tochter verloren hat und durch weitere Krankheiten und einen Brand eine schwere Zeit hatte.
Mehr dazu...
Szilvia vom Serviceteam schenkt ihren Gutschein einer Familie, deren zweites Kind nach einer schweren Geburt einen gelähmten rechten Arm hat. Unzählige Therapien und Kosten folgten.
Mehr dazu...
Fr. Prikoszovich, unsere Hausdame, wünscht mit Ihren Gutschein Genesung und Lachen. Einer Familie, die durch eine unheilbare Krankheit der jüngsten Tocher viel Kraft braucht.
Mehr dazu...
Meikel, unser Rezeptionist, gibt seinen Gutschein einer Familie, deren Vater schwer erkrankt ist. Er war über 100 Tage im Krankenhaus und sein Leben hing am seidenen Faden.
Mehr dazu...
Judit, unsere Mitarbeiterin in der Küche, gibt ihren Gutschein einer Familie in der die Krebserkrankung der fröhlichen Mutter für viel Kummer sorgte.
Mehr dazu...