5.5 von 6 Sternen
aus 1.512 Bewertungen

 

„Auch in dieser Geschichte geht es um eine schwere Krankheit, die den Vater betrifft. Sie ist nicht mehr heilbar und eine enorme seelische und finanzielle Belastung für die Familie und vor Allem für die Kinder. Wir freuen uns, hier helfen zu können und der Familie einen kleinen Urlaub zu ermöglichen.“ Regine – Abteilungsleiterin Rezeption

 

„Der Vater dieser Familie erkrankte an einem Gehirntumor und verstarb dann nach etlichen Operationen viel zu früh. Er hinterließ seine Frau und vier Kinder. Zu emotionalen Not kamen auch noch finanzielle Sorgen. Dieser Familie würden wir gerne einen Aufenthalt bei uns schenken.“ Peter – Koch

 

„Eine Geschichte über ein starkes, junges Mädchen. Ihre Kindheit war geprägt durch den schweren Alkoholmissbrauch der Mutter und das Gefühl, sich um sie kümmern zu müssen anstatt umgekehrt. Sie vertraute sich erst spät den älteren Geschwistern an, die die Mutter dann zum Entzug ermutigten.“ Angelina – Lehrling Service

 

 

 

„Zwei kleine Kinder und der Ehemann stirbt viel zu früh. Alleine, mit Teilzeit-Job, auch finanziell über die Runden zu kommen eine große Herausforderung und dennoch freundlich und hilfsbereit zu bleiben eine große Leistung. Gerne schenken wir dieser kleinen Familie ein paar Tage Auszeit bei uns!“ Rita - Mitarbeiterin der Etage

 

„Zwei Töchter retten ihrer Mutter das Leben und dennoch wird es nicht mehr so sein wie vorher. Die Mutter liegt auf der Intensivstation im Koma und wird zuhause schmerzlich vermisst. Ein paar Tage neue Kraft tanken ist hier unbedingt notwendig!“ Edina - Mitarbeiterin in der Küche

 

„Mehrere Schicksalsschläge trafen den mittlerweile alleinerziehenden Vater von 2 Kindern. Trotz der eigenen schweren Kindheit und Jugend mit Verlust von wichtigen Bezugspersonen kümmert er sich liebevoll um seine Familie. Diese Familie würden wir gerne bei uns begrüßen!“ Leonhard – Lehrling Rezeption